Dancing Donnerstag im Quartier am Hafen

Der Dancing Donnerstag ist zurück aus der Pause- ab sofort können wieder bewegungsinteressierte Menschen unabhängig von Alter und tänzerischer Vorbildung Donnerstags von 19:00-20:15 Uhr aktiv an dem aktuellen Arbeitsprozess eines darstellenden Künstlers teilhaben.

Der Dancing Donnerstag ist keine unbekannte Konstante mehr in der Kölner Tanzszene. Der wöchentlich stattfindende Workshop, organisiert vom Künstlerkollektiv ZAIK, ist offen für alle die neugierig auf die Entwicklung und Methodik  in der Schaffung eines zeitgenössischen Tanzstückes sind.  Wir laden Interessierte ein, sich unter der Leitung unserer Residenzkünstler an einem künstlerischen Rechercheprozess zu beteiligen. Dabei geht es nicht selten interdisziplinär zu; so werden neue Konzepte zeitgenössischer Tanztechnik, choreographische Ideen und Improvisationsansätze ausgetauscht und physisch nachvollziehbar umgesetzt. Sowohl Profis als auch Laientänzer können die individuelle Bewegungssprache und künstlerische Arbeit eines Choreographen kennenlernen.

Kommt also einfach vorbei und bringt bequeme Kleidung mit – eine Voranmeldung ist nicht erforderlich! Und wer weiß, es wäre nicht das 1. Mal, dass aus diesem Austausch die Basis für eine neue Produktion entsteht…

bassocontinuoIm September könnt ihr beim Dancing Donnerstag noch in den Arbeitsprozess von Benedetta Reuter Einblick gewinnen, deren Stück „Basso Continuo“ am 6.10.2017 in der Orangerie Köln Premiere feiert- regelmässige Besucher des Quartier am Hafen haben vielleicht schon die Preview bei uns im Haus gesehen. An den Schnittstellen zwischen Tanz, Musik und Wort lotet die Performance Möglichkeiten und Bilder von Freiheit und Zugehörigkeit jenseits eines konstruierten Selbst und kultureller Zuschreibungen aus. Ein spannendes und sehr aktuelles Thema!

Die Künstler der kommenden Monate:

SEPTEMBER Benedetta Reuter

OKTOBER inability crew

NOVEMBER Geraldine Rosteius

 

Dancing Donnerstag,  jeden Donnerstag von 19:00-20:15 Uhr, Teilnahmegebühr 9 €, Ort: Studio 0.11 im Quartier am Hafen.

Voranmeldung nicht notwendig. Teilnahme ohne Vorkenntnisse und tänzerische Vorerfahrung möglich! Bitte bewegungsfreundliche Kleidung mitbringen.