Willkommen im
Atelierhaus

Das Quartier am Hafen im rechts-rheinischen Poll ist mit 86 Ateliers Heimat von über 100 Künstlern aus allen künstlerischen Disziplinen.

Poller Kirchweg 78-90
51105 Köln

Aktuelles aus dem QUARTIER AM HAFEN

  • dreaming under mushroom clouded SKIES

    Eröffnung: 29.05., 14-18 UhrÖffnungszeiten: 04.06. – 06.06., 15-18 Uhr und nach Vereinbarung ⇒ stefan@seelge.de Dreaming under mushroom clouded skies. Ein Begriff, mit dem der Künstler zwei Zustände einer Katastrophe beschreibt:1. der Nach-Zustand – die Katastrophe ist passiert und leben ist nur in und mit den verheerenden Ereignissen möglich. Folglich muss Leben (und Träumen) unter diesen […]

    weiterlesen…

  • OPEN CALL for male dancers

    Open call for a male dancer from NRW For a new creation process that will take place as part of a residency in Cologne, Germany, the choreographer Tamir Golan (Israel): “Outstanding Creator” award winner of duet phase of the “1|2|3 – a program for emerging choreographers” (Suzanne Dellal center, Tel Aviv), is looking for a […]

    weiterlesen…

  • Ausschreibung
    Tanzresidenz

    August bis Dezember 2022 Das Quartier am Hafen begrüßt Bewerbungen für das Tanzresidenz im Atelier 0.10 vom August bis Dezember 2022.   Das Programm unterstützt die künstlerische Arbeit und Entwicklung professioneller Tanz-und Performance-Künstler*innen, die in Köln wohnen oder arbeiten, indem es einen voll subventionierten Proberaum zur Verfügung stellt, sowie Möglichkeiten für Austauschformate, um mit anderen […]

    weiterlesen…

  • OPEN CALL: Kuratorenprogramm

    Kuratorenprogramm Q18/Quartier am Hafen 2023 Das Atelierhaus Quartier am Hafen zeigt vierteljährlich kuratierte Einzel- und Gruppenausstellungen eingeladener Künstler verschiedener Sparten.Seit 2013 vergibt das Quartier am Hafen die kuratorische Konzeption seines Ausstellungsraums Q18 an junge, sich etablierenden Kuratoren, um ihnen die Möglichkeit zu geben sich zu entwickeln und zu positionieren. Der Zeitraum umfasst ein Jahr und […]

    weiterlesen…

Über uns

Das Quartier am Hafen – ein Haus der Künste

Maler, Bildhauer, Medienkünstler, Musiker, Designer, Tänzer, Restauratoren, Hochschulen und andere Kreative in 86 Ateliers. Das ist das Quartier am Hafen.

Die ersten Künstler bezogen ihre Ateliers im Sommer 2010, als die ehemalige Industriehalle in Köln-Poll zu einem professionellen Arbeitsort umgestaltet worden war. Initiiert wurde das Projekt von Andreas Schmitz (Westwerk Immobilien), der den Kauf der Halle und den aufwändigen Umbau bestritt. Als Public Partner subventioniert die Stadt Köln knapp die Hälfte der Ateliers.

Das Quartier am Hafen verfolgt das Ziel, die Ateliersituation in Köln nachhaltig zu entspannen und sich als wegweisende Kreativschmiede langfristig zu etablieren. 

Nichts aus dem Quartier am Hafen verpassen – mit unserem Newsletter