Stilllegung eines Öltanks

ein Recherche-Projekt mit Text, Raum, Stimme und Öl
von Tanja Kodlin und Helen Brecht 

Fr.16.10.20, 16-19 Uhr Q18, Quartier am Hafen Köln
Um 19.30 Uhr gibt es ein Nachgespräch.
Wir freuen uns auf Euch!

*Bringt bitte eine Schutzmaske mit. Wir achten darauf, dass Abstand eingehalten wird und sich maximal 10 Personen im Raum befinden.