Derzeit in der TANZRESIDENZ



Tanzresidenz #104

Obiettivo .13
von Compagnia Bellanda.

In Residenz im Atelier 0.10 von 08.04. bis 27.04.2024

Studio Showing am 27.04.2024 um 17:00 Uhr, in Atelier 0.10

Im Einklang mit der künstlerischen Ausrichtung der Kompanie erschafft die Compagnie Bellanda während ihre Residenz im Quartier am Hafen einen Raum zwischen der Welt des Breakdance und der Welt des zeitgenössischen Tanzes. Während ihrer dreiwöchigen Residenz arbeiten Giovanni Leonarduzzi und Lia Claudia Latini zusammen mit zwei lokalen Tänzer*innen an neuen „Spielregeln“ für ihr choreografisches Repertoire. Diese neuen Regeln zielen darauf ab, die explosive Kraft und Dynamik des Tanzes zu verbinden und ergeben sich aus dem Bruch mit der Ästhetik und den Linien des zeitgenössischen Tanzes.

Ihre nächste Premiere findet am 14 Juni in Kursaal Amphitehater, Vicenza, in Koproduktion mit der Municipality of Abano Terme (Vicenza, Italien).


Mehr Informationen über Compagnia Bellanda hier.


Die Residenz von Compagnia Bellanda findet im Rahmen der Projekts „re:stART“, gefördert von RheinEnergieStiftung Kultur.


Foto © Roberto Kusterle