Kategorie: Q18

  • Kuratorin 2014: Lisa Bensel

    1988 in Freiburg geboren, 2012 kehrte sie nach 5jährigem Aufenthalt in den Niederlanden nach Deutschland zurück. Sie studierte Freie Kunst in Den Bosch und Porto und initiiert oder unterstützt seit 2011 kulturelle und künstlerische Projekte. Aktuell leitete sie das situative Ausstellungsprojekt “Searching for the White Cube” in Bochum und ist als freie Kuratorin für eine Ausstellungsreihe des […]

  • Katja Donnerstag & Yvonne Klasen – Pause

    Das Atelierhaus Quartier am Hafen zeigte vom 6. Dezember 2013 bis zum 10. Januar 2014 im Rahmen seines Ausstellungsprogramms eine ortsbezogene Raumsinstallation mit neuen Arbeiten der Künstlerinnen Katja Donnerstag und Yvonne Klasen, kuratiert von Anne Mager. „Wenn niemand mich danach fragt, weiß ich’s, will ich’s aber einem Fragenden erklären, weiß ich’s nicht.“ 
(Augustinus zum Wesen der Zeit) […]

  • Gonzalo H. Rodriguez & Kuai Shen – The Initiate (You) & The Mystics (Them)

    Das Atelierhaus Quartier am Hafen in Köln-Poll zeigte vom 28. September bis zum 18. Oktober 2013 im Rahmen seines Ausstellungsprogramms eine interdisziplinäre Installation mit neuen Arbeiten der Künstler Gonzalo H. Rodriguez und Kuai Shen, kuratiert von Anne Mager. Ausgangspunkt der Ausstellung „The Initiate (You) & The Mystics (Them)” waren zwei der erfolgreichsten und komplexesten Gesellschaftsmodelle des […]

  • Caroline Bayer – Depot

    Caroline Bayer (geb. 1973 in Stolberg, Rheinland, lebt und arbeitet in Berlin) geht in ihren Arbeiten auf Spurensuche. In ihren Zeichnungen, Objekten und Installationen erforscht sie den urbanen Raum, seine Muster und visuellen Ordnungsstrukturen. Sie greift architektonische Versatzstücke – Fassadenelemente, Grundrisse, Zweckkonstruktionen oder bestehende räumliche Ordnungssysteme – der Umgebung auf, analysiert und reduziert sie auf ihre Grundformen und setzt sie […]

  • Anna Sokolova – Schwarz Weiss Schwarz

    Das Atelierhaus Quartier am Hafen zeigte vom 22. Februar bis zum 22. März 2013 im Rahmen seines Ausstellungsprogramms eine ortsbezogene Medieninstallation mit neuen Arbeiten der Künstlerin Anna Sokolova, kuratiert von Anne Mager. Die in der Einzelausstellung „Schwarz-Weiß-Schwarz“ gezeigten Interventionen im Innen- und Außenraum setzten sich anhand der Symbolik der Fahne mit Fragen der Monumentalität und […]

  • Kuratorin 2013: Anne Mager

    Anne Mager (geboren 1981) arbeitet als freie Kuratorin, Kunstmanagerin und Dozentin. Sie studierte Kommunikations- und Kulturwissenschaften, Kunstgeschichte und Internationales Kunstmanagement in Münster, Köln und Düsseldorf. Seit 2008 organisiert sie das spartenübergreifende Kunstfestival „new talents – biennale cologne“ sowie weitere Kunst- und Ausstellungsprojekte (u.a. für das Quartier am Hafen, den Fuhrwerkswaage Kunstraum und den ZONTA Cologne […]

  • Künstlerhaus Dortmund – Geballte Streuung

    In der Ausstellung „Geballte Streuung“ begaben sich die Künstler des KHD in eine kollektive Konfrontation. Mit Werken aus den Bereichen Zeichnung, Installation, Video und Fotografie wurde ein großer abwechslungsreicher Parcours abgesteckt, der zum anregenden Disput einludt. Teilnehmende Künstler: Pat Arnao Malerei / Video / Objektbau Patrick Borchers Zeichnung / Video Anett Frontzek Zeichnung / Künstlerbuch / Kunst am […]

  • Claudia Larissa Artz – River und andere Tafelbilder

    Das Werk der Malerin Claudia Larissa Artz ist eine ständige Entwicklung aus dem Gesehenen und dem Inneren. Im Quartier am Hafen zeigte sie mit der Ausstellung “River und andere Tafelbilder“ ausgewählte Arbeiten der letzten fünf Jahre. Sie nimmt in ihren aktuellen Arbeiten Bezug zu ihrem Wohnort Köln. Für die Serie „River“ beobachtete die Künstlerin, die an der Kunstakademie Düsseldorf […]