Date me Digital – Loukia Alavanou, Johanna Reich, Dominik Geis – Story

Loukia Alavanou, Johanna Reich, Dominik Geis – Story Die Ausstellung Date me Digital – Story veranschaulicht drei Videopositionen, die sich intensiv mit Erzählungen auseinandersetzen. 18.09.20 von 18-22 Uhr Laufzeit: 19.09.20 – 4.10.20Öffnungszeiten: Sonntags 14-17 Uhr und zu den Offenen Ateliers 19.09. von 14-20 Uhr, 20.09. von 14-18 Uhr Screening im Rahmen der Ausstellung jeweils um 15 Uhr:20.09: Dominik […]

Adelaide Di Nunzio

1978 in Neapel geboren / 1997-2001 Studium an der Academy of Fine Arts, Neapel, und 2002 / 2004 Studium an der School of Photography Richard Bauer, Mailand / 2020 wohnhaft in Köln und Neapel / Fine-Art and Reportagefotografie / Dozentin am Gymnasium für Grafik und Fotografie Soloausstellungen 2019 La Pelle, Fondazione Morra, Neapel/ La città […]

Sivlia Ehnis Perez Duarte

Silvia Ehnis Pérez Duarte ist 1985 in Mexiko-Stadt geboren.  Derzeit lebt und arbeitet zwischen Köln und Bochum. Sie erhielt eine klassische Tanzausbildung in ihrer Heimatstadt, und durch ihre Arbeit mit Tanzkompanien in Mexiko-Stadt entdeckte sie den zeitgenössischen Tanz. Sie zog nach Köln, um ein Studium am Zentrum für Zeitgenössischen Tanz abzuschließen. Ihr Interesse in Choreografie […]

Date me Digital – Samuel Capps, Diane Edwards, Eva Papamargariti, Evangelos Papadopoulos, Sebastian Thewes – Landscape

Die Ausstellung vereint unterschiedliche internationale Künstler, die sich mit dem Thema Natur und Landschaft beschäftigen. In animierten Videos verweisen die Künstler auf den menschlichen Umgang mit der Natur. Im Q18 Raum wird es eine Installation aus analogen und digitalen Elementen geben, die sich gegenseitig befruchten. Kuratiert von Wilko Austermann Wann? 19.06, 18-22 Uhr, jeweils Sonntags […]

COLLAGE XXL – Karl Haupt

COLLAGE XXL ist ein Work-in-Progress, welches sich über zwei Wochen im Ausstellungsraum Q18 des Quartier am Hafen entwickeln wird. Dabei werden hunderte Werbeplakatfragmente, die von der Aussenwerbung stammen und in dicken Schichten verklebt sind, voneinander gelöst und aufgehangen. Sie werden anschließend einzeln abfotografiert, um sie anschließend digital zu collagieren. An Hand der erstellten digitalen Arrangements […]