Michael Maurissens

1973 geboren  in Brüssel / Tanz und Medienkünstler – Filmemacher / Studium Tänzer in Brüssel, München und Zürich/ Scholarship Pierino Ambrosoli Foundation und Kunststiftung nrw / Tanzte beim Ballett Nürnberg/ Tanzwerk Nürnberg, Ballett Freiburg pretty ugly, dem Nationaltheater Mannheim, Pretty Ugly Tanz Köln, und MichaelDouglas Kollektiv / Gründung zusammen mit Kollegen Douglas Bateman MichaelDouglas Kollektiv (2009) und ZAIK (2014) / 2013 Postgraduiertenstudium Kunsthochschule für Medien Köln / Künstlerresidenz Swatch Art Peace Hotel Shanghai & Kyoto Art Center.

Filmografie
2017 “NoBody” / 2016 “The body as archive”, “ID-clash Focussing on Hijras” / 2015 “Willy Tsao, a vision for modern dance in China” / 2013 “spaces of otherness”, “sidi larbi cherkaoui” / 2008 “REDAKE”