Lissy Winterhoff

1953 geboren / 1974–1994 Studium an der Fachhochschule für Kunst/Design Köln / Fotografie, Freie Graphik. Abschlussexamen / Meisterschülerin von P. Sovák / 1981–1989 Studium an der Philosophische Fakultät der Universität zu Köln Theater-Film- und Fernsehwissenschaft, Kunstgeschichte, Philosophie; Abschluss Magister / 1985–1987 Lehrauftrag Video- und Bewegungsimprovisation

Hauptwerk: Fotoplastische Arbeiten, d.h. Fotografien als Artefakte, Objekte, deren Künstlerisches sich im Zusammenwirken von Konzept, Material und Bild konstituiert / Fotografie wird verwoben mit Techniken der Freien Graphik, Malerei, literarischen Texten. Lichtempfindlich gemachte Büttenpapiere, Steine und Sand werden zu ungewöhnlichen Bildträgern / Dabei entstehen ganze Zyklen und Serien.

lissywinterhoff.de

Lissy Winterhoff in Wikipedia