Film und Performance im Rahmen von AIC ON

ART IN­ITIA­TI­VES CO­LO­GNE (AIC) ist ein Netz­werk freier, nicht kom­mer­zi­el­ler Kunst- und Pro­jekträume, Kunst­in­itia­ti­ven und Fes­ti­vals in Köln. AIC wurde 2016 ge­grün­det und ver­sam­melt zum Start 26 Köl­ner In­itia­ti­ven, die zeit­ge­nös­si­sche Kunst aus­stel­len, pro­du­zie­ren, dis­ku­tie­ren und ver­mit­teln. Das Quartier am Hafen wird am Sonntag, 23. Oktober an dem Kunstparcours beteiligt sein. Im Q18 wird von 14-19 Uhr die laufende Ausstellung von Vanja Smiljanić & Lukas Marxt Echoes from the sky zu sehen sein. Ausserdem zwei Performances.

16.15 Uhr: RUSCH – Film: Beata Obst / Lyonard Miszkiewicz,
Performance: Marje Hirvonen
16.30 Uhr: Vanja Smiljanić eine Lekturperformance zur Ausstellung

Das Gesamtprogramm findet sich unter:

aic.cologne/content/home/aic_on_flyer_2016_web.pdf