DIVIDUUM

DIVIDUUM
2.11.2018 – 25.11.2018

KLAUS FRITZE
ALEX GREIN
MARTIN KIPPENBERGER
LABOURNET.TV
MUYAN LINDENA

Vernissage: Freitag 2.11. um 19.30 Uhr
Individuelle Verführung
Einführung Julia Krings und Michael Stockhausen (Kurator_in der Ausstellung)

Finissage: Sonntag 25.11. um 15 Uhr
Dividuum: Ein Künstlergespräch

Öffnungszeiten: SO 14-17 Uhr, 15.11. 18-22 Uhr, 24.11. 14-17 Uhr

  • erinnern

  •   PHILIPP HAMANN ALEXANDER KLUGE PIER PAOLO PASOLINI ROLAND REGNER HANNAH SCHNEIDER DOROTHEE VON WINDHEIM 31.08.-30.09.2018 Vernissage: Freitag 31.08.2018 um 19.30 Uhr “Who but we remember these?” Einführung: Miriam Schmedeke und Michael Stockhausen (Kurator der Ausstellung) Finissage: Sonntag 30.09.2018 um 15 Uhr “erinnern” – ein Künstlergespräch; von, über oder auch mit den teilnehmenden Künstlern Öffnungszeiten: SO 14-17 […]

  • Die Aufteilung des Raumes

  • TIMO HERBST, ESTEBAN SÁNCHEZ, PETER STOHRER 08. Juni 2018 bis 08. Juli 2018 Eröffnung mit Grill: Freitag, 08. Juni 2018 um 19.30 Uhr Einführung: “Kunst als Dissens im Raum”, Michael Stockhausen (Kurator Q18 I 2018) Vortrag und Gespräch zur “Aufteilung des Raumes” mit Dr. Wilfried Dörstel (Kunsthistoriker, Kurator, Archivar): Sonntag, 01. Juli 2018 um 15 […]

  • Jetztschnitt – ein Archiv der Gegenwart

  • Eröffnung: Freitag, 6.April 2018 um 19.30 Uhr Zur Gegenwart der Zukunft – zur Zukunft der Gegenwart Holger Glockner (Zukunftforscher Z_punkt, Köln / Freie Universität Berlin) im Gespräch mit Michael Stockhausen, Kurator Q18/2018 Lesung: 15.April 15 Uhr im Q18 / Gandi Mukli liest aus Roger Willemsen: Wer wir waren Rundgang: Michael Stockhausen führt durch die Ausstellung […]