Eveline Markstein

1949 in Wolfen geboren / bis 1991 tätig im Bereich der internationalen beruflichen Aus- und Weiterbildung / 1992 – 97 Studium der Bildhauerei an der Alanus-Hochschule in Alfter / 1993 Assiszenz bei Takamasa Kuniysu, künstlerisches Großprojekt anlässlich der Olympischen Winterspiele in Norwegen /

Ausstellungen

1997 Ausbau und Eröffnung des Ateliers / 1998 Atelierausstellung , anlässlich der „offenen Ateliers 1998“ des BBK / Kirchenprojekt Steinbach, Gestaltung der Lichtobjekte / 1999 Thyssen Trade-Center, Düsseldorf, Gemeinschaftsausstellung / Museumspark Museum Abteiberg Mönchengladbach, Kunstaktion „Agenda 21“/ Atelierausstellung anlässlich der „offenen Ateliers 1999“ des BBK / 2000 Atelierausstellung anlässlich der „offenen Ateliers 2000“ des BBK / 2001 Diverse Ausstelungen in Köln / Atelierausstellung anlässlich der „offenen Ateliers 2001“ des BBK / 2002 Landratsamt Calw, Gemeinschaftsausstellung anlässlich Hermann-Hesse-Jahr, Atelierausstellung anlässlich der „offenen Ateliers 2002“ des BBK, Frauenmuseum Bonn, Kunst-Markt 2002 / 2003 Diverse Ausstelungen in Köln / Atelierausstellung anlässlich der „offenen Ateliers 2003“ des BBK / 2004 Ausstellung „Kreuzweise“, Raum für Kunst und Kultur, Gummersbach / 2005 Atelierausstellung anlässlich der „offenen Ateliers 2004“ des BBK / 2006 „Wir sind viele und überall“ , Gemeinschaftsausstellung im BBK Köln / Atelierausstellung anlässlich der „offenen Ateliers 2006“ des BBK / 2007 Atelierausstellung anlässlich der „offenen Ateliers 2007“ des BBK / 2008 Hypodomköln, anlässlich Benefizveranstaltung / Atelierausstellung anlässlich der „offenen Ateliers 2008“ des BBK / „Zwei mal zehn in Halle 10“, Gemeinschaftsausstellung in „Halle 10“ / „60 Jahre BBK Landesverband NRW“, Gemeinschaftsausstellung im BBK Köln / 2009 „Kritisch-Politisches“, Gemeinschaftsausstellung im „Dürener Tor“, Nideggen / Atelierausstellung anlässlich der „offenen Ateliers 2009“ des BBK / „Lieblingsstücke“, Gemeinschaftsausstellung Halle 10 / „Lange Nacht der offenen Museen“, Atelierausstellung / 2010 Atelierausstellung anlässlich der „offenen Ateliers 2010“ des BBK / „Lange Nacht der offenen Museen“, Atelierausstellung / „Wir sind das CAPital“, Gemeinschaftsausstellung Kunstforum Bonn / 2011 „Künstler für die Halle zehn“, Benefizausstellung / „Künstler für die Halle zehn 2“ / Benefizausstellung

seit 1997 Mitglied im Bundesverband Bildender Künstler

seit 1998 tätig als Dozentin für Bildhauerei für diverse Einrichtungen der Erwachsenenbildung u.a. Kunstpädagogik, Jugendkunstschule, Sommerakademien in Deutschland und der Schweiz

Merheimer Str. 178 / 50733 Köln / 0221 . 72 01 884 / 0157. 728. 718. 05 / eveline.markstein@web.de

Atelier 1.32 im Quartier am Hafen