• Performance, Kollaboration, Prozess Nr.4

  • Unter dem Titel Performance, Kollaboration, Prozess zeigt die Kuratorin Jari Ortwig im letzten Format der Ausstellungsreihe 2017 drei Performances: Freitag, 27.10.2017 um 19.30 Uhr – Sophia Seiss „The Present of the Absent“ Performance mit anschließendem Künstlergespräch Samstag, 4.11.2017 von 19-1 Uhr – Elsa Artmann & Samuel Duvoisin „Familiy Scores“ Performance / Installation im RAhmen der […]

  • Museumsnacht Köln

  • Das Quartier am Hafen ist wieder dabei und mit ihm rund 70 Künstler aller Sparten. Karten VVK im Haus: 19€ / Kinder bis 15 Jahre frei Karten mit VRS-Fahrschein: 21,50€ unter https://www.koelnticket.de/index.php?id=8784

  • AIC ON 2017

  • ACADEMYSPACE – ARTOTHEK – ARTRMX – AUSSTELLUNGSRAUM Q18 – BRAUCHBARKEIT – BRUCH & DALLAS – BUNKER K101 – CAT COLOGNE – FOTORAUM KÖLN – FUHRWERKSWAAGE – GOLD+BETON – KJUBH – KUNSTHAUS KAT 18 – LABOR – LTK4 – MATJÖ – OPEKTA ATELIERS – PIK – POST TYLER – RICHAS DIGEST – SCHAELPIC PHOTOKUNSTBAR – SIMULTANHALLE […]

  • Dancing Donnerstag im Quartier am Hafen

  • Der Dancing Donnerstag ist zurück aus der Pause- ab sofort können wieder bewegungsinteressierte Menschen unabhängig von Alter und tänzerischer Vorbildung Donnerstags von 19:00-20:15 Uhr aktiv an dem aktuellen Arbeitsprozess eines darstellenden Künstlers teilhaben. Der Dancing Donnerstag ist keine unbekannte Konstante mehr in der Kölner Tanzszene. Der wöchentlich stattfindende Workshop, organisiert vom Künstlerkollektiv ZAIK, ist offen […]

  • Finissage mit Vocal Performance und Tanz

  • Am Freitag, 22. September 2017 laden wir um 19 Uhr zu Tanz und audiovisueller Kunst in unser Haus. Gezeigt werden Ausschnitte aus der Vorpremiere des Tanzstücks „BASSO CONTINUO – My Body is my Home“. Janneke van der Putten zeigt danach ihre audio-visuelle Installation „Directed to the sun“ und präsentiert im Anschluss eine zusammen mit Workshop-Teilnehmern […]

  • Willkommen Lia Cunha!

  • Lia Cunha ist die aktuelle Stipendiatin des Residency Austausch Programms initiiert durch das Quartier am Hafen und dem Goethe-Institut Brasilien und seit letzter Woche in Köln. Sie wird für 2 Monate im Quartier am Hafen arbeiten und Resultate ihres Schaffens u.a. im Rahmen der Kölner Museumsnacht am 4. November bei uns im Hause zeigen. Das […]

  • DOZE – Impressionen der Residenzpräsentation aus dem Austauschprogramm Cologne – Marrakech

  • Die Kooperation Cologne Marrakech der Stipendiaten Evamaria Schaller aus Köln und Simohammed Fettaka aus Marrakesch resultierte Anfang September im Showing von „DOZE“ – einem Film, der während des Aufenthaltes in Marokko im Mai 2017 und des Residenzaufenthaltes in Köln entwickelt wurde. „Wie in Marokko, so wird die Straße und die Landschaft auch in Deutschland zum […]